Equalify

Equalify 2.2.1

Ein Equalizer für Spotify

Equalify fügt zu Spotify eine Funktion hinzu, die viele Nutzer dieses bekannten Musikplayers lange vermisst haben: Einen Sound-Equalizer. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • Fügt eine wichtige Funktion hinzu
  • Gut in Spotify integriert
  • Speichert Soundeinstellungen

Nachteile

  • Keine Voreinstellungen

Gut
7

Equalify fügt zu Spotify eine Funktion hinzu, die viele Nutzer dieses bekannten Musikplayers lange vermisst haben: Einen Sound-Equalizer.

Nach der Installation des Programms werden Sie über dem Interface von Spotify einen neuen Button neben dem Suchfeld bemerken. Von dieser Schaltfläche aus können Sie Equalify ein- und ausschalten, die 10 Bänder konfigurieren um perfekte Soundqualität zu erreichen sowie Ihre Einstellungen zum späteren Gebrauch speichern.

Equalify ist wirklich einfach zu nutzen und hat keine komplizierten Einstellungsoptionen. Das Einzige, was Sie beachten müssen, ist, dass Spotify vor der Installation von Equalify geschlossen werden muss, und dass Sie womöglich gebeten werden, Ihren Computer neu zu starten. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie das Plug-in im gleichen Ordner installieren wie Spotify.

Das Einzige, was wir bei Equalify vermisst haben, sind eine Handvoll von fertigen Voreinstellungen, mit denen man gleich starten kann. Davon einmal abgesehen ist es eine großartige Erweiterung für ein bereits fantastisches Programm.

Equalify fügt zu Spotify einen vollkommen funktionsfähigen 10-Band-Equalizer hinzu, mit dem die Tonqualität verbessert wird.

Equalify

Download

Equalify 2.2.1

Nutzer-Kommentare zu Equalify

  • GustavG

    von GustavG

    "Daumen runter"

    Instabil, läßt sich unter Win 10 nicht richtig installieren. Hotline reagiert nicht auf Rückfragen.- Im Angebot könnte d... Mehr.

    Getestet am 9. Januar 2016